Eigentumswohnungen in Cala Figuera

Unter kennen bezeichnet man Cala Figuera als das schönste Fischerdorf Mallorcas. Wer Cala Figuera einmal besucht hat, der kennt dieses ganz besondere Flair und kann nachvollziehen, warum die Bewohner Cala Figueras sich hier so wahnsinnig wohlfühlen. Das liegt zum einen wahrscheinlich daran, dass der hiesige Tourismus schon vor langer Zeit abgeklungen ist, zum anderen aber wohl daran, dass hier alles eine ursprüngliche Ruhe ausstrahlt.

Immobilien-Kauf in Cala Figuera

Der Ort befindet sich in der gleichnamigen Bucht im Süd-Osten Mallorcas und zählt zur Region Migjorn bzw. zum Gemeindegebiet Santanyí. Wer schon immer davon geträumt hat, die Fischer bei Sonnenaufgang bei ihrer täglichen Arbeit zu beobachten und sie bei Sonnenuntergang heimkehren zu sehen, der ist hier genau richtig. Allein dieses Szenario verspricht Romantik pur. Und diese Romantik herrscht hier das ganze Jahr über.

Cala Figuera gilt mittlerweile als kleiner Ferienort für deutlich gehobenen Standard. Die hiesigen Fischer kennen das Treiben der Besucher und lassen sich davon nicht stören. Als Einwohner dieses Ortes kann man ganzjährig darauf bauen, immer tagfrischen Fisch und anderes Meeresgetier frisch vom Fischer kaufen zu können.

Die Insel-Hauptstadt und der Flughafen von Palma ist von hier aus etwa 60 Kilometer entfernt. Wem das beschauliche Leben in der eigenen Wohnung im Fischerdorf mal auf den Kopf fallen sollte, der ist also in gut einer Stunde mitten im Puls Mallorcas.